Richard Schönherz
Musiker, Sänger, Komponist, Texter, Arrangeur, Produzent
geb. in Wien
klassische Klavierausbildung ab dem 6. Lebensjahr
1968 – 1969 Wohnsitz in Mailand
Keyboards und Leadgesang u.a. bei „Odyssee", „The Only News", „C-Department" , „Schoenherz" und „Einstein"
Kompositionen und Arrangements für die „ORF-Big-Band"
1971 Single mit „C-Department" und den „Wiener Philharmonikern"
Kompositionen für die österreichischen Beiträge zum Eurovision Song Contest 1970 und 1972;
Kompositionen und Arrangements für André Heller, Georg Danzer, Wolfgang Ambros, Erika Pluhar, Reinhard Mey, Kurt Hauenstein (Supermax), u.a.
1974 und 1975 Tourneen mit André Heller
1975 Doppelalbum „Victor" mit dem „Royal Philharmonic Orchestra, London"
1980 - 1999 Wohnsitz in Kalifornien
CD-Veröffentlichungen auf dem renommierten „Windham Hill Label"
1987 „Best New Age Album of the Year" in Japan
Produktionen mit Tony Levin und Jerry Marotta (Peter Gabriel), Michael Landau, Marc Jordan, u.a.
Top